Aktuell / News

Schweizerische Eidgenssenschaft: Neue Vergütungssätze und diverse Neuerugen: hier

Kanton Baselland: Ab 1. Oktober 2013: Neue gesetzliche Bestimmungen der Melde- und Bewilligungspflicht von Solaranlagen
Details hier

Förderprogramme in der Region Nordwestschweiz

Die Regionalen Förderprogramme sind weitgehend der Förderung durch die KEV gewichen

Für detaillierte Informationen fragen Sie bei Ihrer lokalen Behörde nach.

Weitere Förderprogramme und Informationen zur
schweizweiten Förderung und zu den aktuellen KEV-Tarifen

 

Zapf die Sonne an

Solartechnik M. Salathé
Leimweg 3
4462 Rickenbach

Telefon 079 359 92 38
E-Mail senden

Referenzen



PV-Anlage in Rickenbach

Nennleistung: 5 kWp

Modulfläche: 31.68 m2

Anzahl Module: 20

Modultyp: Solarwatt M250-60 250kWp

Wechselrichter: 2x Solarmax 2000s

In Eigenleistung erstellt.

 

 

 

PV-Anlage in Rickenbach

Nennleistung: 6.37 kWp

Modulfläche: 40.85 m2

Anzahl Module: 25

Modultyp: JAM6 60.255/SI 255Wp

Wechselrichter: Danfoss TLX pro 6K+

In Eigenleistung erstellt.

 

 

 

PV-Anlage in Rickenbach

Nennleistung: 9.69 kWp

Modulfläche: 62.2 m2

Anzahl Module: 38

Modultyp: Trina TSM-255 PC05A DAS Honey

Wechselrichter: Sunny Tripower STP 10000 TL-10

Erstellt durch "Zapf die Sonne an"

 

PV-Anlage in Rickenbach

Nennleistung: 7.28 kWp

Modulfläche: 45.8 m2

Anzahl Module: 28

Modultyp: Trina TSM-20 PC05A DAS Honey

Wechselrichter: Sunny Tripower STP 7000 TL-20

In Eigenleistung erstellt.